Zur Person

Rita Schmitz

Ich bin eine Begleiterin.

 

Erst erlernte ich den Beruf der Erzieherin und abeitete pädagogisch mit Kindern. Nach dem Studium der Heil- und Sozialpädagogik leitete ich Jugendliche und junge Erwachsene in der verbandlichen und kirchlichen Jungendarbeit als Referentin an. Seit Jahren freue ich mich in der Erwachsenenbildung an motivierten ehrenamtlichen Mitarbeitern und begleite und berate Mitarbeiter, Angehörige und sterbende Menschen als Koordinatorin in der Hospizarbeit.

 

Qualifikationen:

Erzieherin und Dipl.-Sozialpädagogin                           

Sterbe-und Trauerbegleiterin, Palliativ Care

Mutter einer Tochter, Chorsängerin

mehrjährige Erfahrung in tiefenpsychologischer Körpertherapie (bei Fiedler-Rumpel)

Organisatorin für das Freie systemische Aufstellen (bei Olaf Jacobsen)

Ausbildung zum körperorientierten Coach (Akkhaya, bei Shanti Morawa)

und Tainerin für Berührungsräume

Profi-Tantramasseurin Ausbildung bei AnandaWave - Raum für sinnliches Erleben

 

 

Mein Interesse gilt der Entwicklung, dem inneren Wachsen und der lebendigen Lebensgestaltung. Da Lebenswege zum Glück nie geradlinig verlaufen, erfordert das Leben immer wieder Entscheidungen, damit der Mensch in seinem Leben nicht "stehen bleibt" und stagniert.

 

Ich möchte im Leben zu mehr Zufriedenheit und Gelassenheit, mehr Handlungsmöglichkeiten und Lösungen, mehr Selbstverantwortung und Selbstwertgefühl, mehr Liebe und Lust, Lebensqualität und Freude, Lebenskraft und Gesundheit kommen. Daher erlerne ich gerne neue Fähigkeiten und Haltungen, um mich so zu entfalten und mich damit der Welt zu zeigen.

 

"Im Fluss sein - und - im Einklang mit meinem Leben"

 

Aufstellungs- und Atemtag

25.09.2022

20.11.2022

10.00-16.30 Uhr

Vettweiß bei Zülpich 

Slow Dating

24.09.2022

19.30-22.00 Uhr

Alte Schmiede

Ellerstr. 32,  Bonn

Biodanza trifft Kuscheln

16.10.2022

17.00-22.00 Uhr

Alte Schmiede

Ellerstr. 32, Bonn

Die Kunst achtsamer Berührung

2023

Landgut Breibach, Kürten