Seminare

 

 

1. Tantra Massage Seminar für Paare

 

„Die Kunst der achtsamen Berührung“

 
 

 

 

 

Mit großer Freude bieten wir mit diesem Seminar einen Einstieg in das Ritual der Tantra Massage an.

 

 

Die Tantramassage (nach dem TMV) ist ein wiederholbares, sinnliches Verehrungsritual des Körpers und der Seele. Der jedem Menschen innewohnende göttliche Kern (seine Essenz) wird durch die Verehrung gesehen und gewürdigt. Im normalen Alltag sind wir eine solche verehrende Haltung, die uns entgegen gebracht wird, kaum gewohnt. Diese Haltung sowie die Absichtslosigkeit der Berührung gibt dem Menschen, Halt, Geborgenheit, Sicherheit und Kraft.

 

Bei der Tantramassage erwecken wir auch die Energien, wodurch sich der ganze Körper lebendig und im Fluss fühlt. Wir zeigen euch ausführlich die Massage der Körperrückseite sowie der Vorderseite und beachten dabei respektvoll die Grenzen des anderen. Mit warmem Öl wechseln sich lange Streichungen mit der Massage einzelner Körperteile ab. Außerdem lernt ihr sinnlich und verspielt mit dem Körper umzugehen. Auch die Hände, Füße und der Kopf werden in die achtsame Massage miteinbezogen.

 

So kann der Empfänger/die Empfängerin entspannen und den eigenen Körper spüren und sich mit aller Sinnlichkeit erfahren. Trotz der Freude an Nähe und Berührung können und dürfen alle Gefühle auftauchen. Sie sind uns willkommen und bringen dich im eigenen Prozess weiter. Du darfst deinen Herausforderungen und Beschränkungen begegnen und wirst damit ganz angenommen, so wie du bist. Die Lebensfreude und die Sinnlichkeit dürfen sprudeln.

 

Die gezielte Massage des Intimbereiches ist nicht Bestandteil des Seminares. Wir beziehen die äußere Yoni und den Lingam aber immer wieder einfühlsam in die Massage mit ein. Dieses Seminar ist Voraussetzung für das „Yoni- und Lingam Massageseminar“.

 

 

 

 

      Leitung:                Rita Schmitz und Jörg Trelenberg (siehe unten)

 

Termin:                 2023

                                         

      Ort und Zeit:         Landgut Breibach, Kürten

                                   Freitag 18.00 Uhr bis Sonntag 14.00 Uhr

 

      Wertschätzung:    250 Euro

Unterkunft/Verpflegung:  ca.200 Euro

 

      Anmeldung:           Bei Interesse melde dich bitte per E-Mail bei  

                                     rischmitzta@web.de an, bei Fragen 0151-74503828

 

 

 

 

2. Tantra Massage Seminar für Paare

 

„Die Hingabe tiefer Berührung“

 

 

Ebenso bieten wir 2023 ein Seminar für in der Berührung erfahrene Paare an, um die Tantramassage durch die Yoni- und Lingam Massage zu vertiefen.                      

 

Viele Menschen haben leider in ihrem Leben wenige lustvolle Berührungen geschenkt bekommen und erlernt. Wir wissen manchmal gar nicht, welche Berührungen der Yoni oder dem Lingam gut tun, wie man sie berühren kann oder welche sich gut für mich oder den Partner/die Partnerin anfühlen. Manchmal fehlen auch die Worte oder es liegen vor der Lust noch andere Gefühle, die gesehen werden möchten.

 

 

Bei der Tantramassage (nach dem TMV) wird der ganze Körper ausgiebig verehrt und anschließend liebevoll und umhüllend mit warmem Öl massiert. Die Massage ist wie eine sinnliche Reise zu sich selbst und zur eigenen Lust.  Die Geschlechtsteile, also die Yoni der Frau und der Lingam des Mannes, werden dabei ganz natürlich mit einbezogen.

 

 

So kann die Tantramassage körperliche und emotionale Blockaden befreien und der Empfänger somit zu neuen Erfahrungen gelangen. Es ist wichtig zu spüren, welche Berührungen gut tun und auf die eigenen Grenzen zu achten. Dafür bieten wir in einer kleinen Gruppe einen sicheren und geschützten Rahmen.

 

Vorsichtig und achtsam nähern wir uns dem Thema und kommen darüber in den Austausch. Die Paare bleiben für die Zeit des Seminares so zusammen, wie sie sich angemeldet haben. So können sich in neuen Berührungsqualitäten begegnen und in einen neuen sinnlichen Kontakt kommen.            

                   

 

Neben Sharing-Runden werden wir die Verbundenheit des eigenen Herzens mit der Yoni oder dem Lingam durch Übungen spürbar machen und die achtsamen Berührungen der Tantramassage Rituals zeigen und anleiten. Die Absichtslosigkeit in der Massage führt zu Entspannung und befreit von Druck. 

 

 

         Leitung:                         Rita Schmitz und Jörg Trelenberg     

                                                                     

Termin:                 2023

                                         

      Ort und Zeit:         Landgut Breibach, Kürten

                                   Freitag 18.00 Uhr bis Sonntag 14.00 Uhr

 

      Wertschätzung:    250 Euro

 

Verpflegung und Unterkunft: ca. 200 Euro

 

       Anmeldung:          Bei Interesse melde dich bitte per E-Mail bei                                                         rischmitzta@web.de an, bei Fragen 0151-74503828

Rita Schmitz
Rita Schmitz

 

Jörg Trelenberg: „Vor 10 Jahren habe ich mich auf dem tantrischen Weg begeben und vor 3 Jahren diesen durch die Tantra-Massage-Ausbildung intensiviert.

 

Ich habe mich und meine Sexualität neu kennengelernt. Die achtsame u. sinnliche Berührung hat mir neue Wege, in meinem Leben, eröffnet und dafür bin ich dankbar.

 

Tantra ist für mich der Zauber und die Magie des Augenblicks, der sich entfaltet wenn wir ganz natürlich im Hier und Jetzt sind, dann fühlen wir uns mit allem verbunden.

 

Ich lade Dich ein, zu Dir zu finden, die Hüllen fallen zu lassen und mit Allem da zu sein, was gerade da sein möchte. Ich freue mich dich auf deiner persönlichen Reise zu Dir selbst zu begleiten.“

 

Aufstellungs- und Atemtag

25.09.2022

20.11.2022

10.00-16.30 Uhr

Vettweiß bei Zülpich 

Slow Dating

24.09.2022

19.30-22.00 Uhr

Alte Schmiede

Ellerstr. 32,  Bonn

Biodanza trifft Kuscheln

16.10.2022

17.00-22.00 Uhr

Alte Schmiede

Ellerstr. 32, Bonn

Die Kunst achtsamer Berührung

2023

Landgut Breibach, Kürten